Kultur-Netzwerk

Vermarktungsplattform für Kreative

Künstlerprofile

Bild des Benutzers Hans Joerg Hubmann
Künstlername: 
Prestino
Berufsbezeichnung: 
Geschichtenerzähler und Zauberer
Angebot: 

Zauberer und Märchenerzähler für jedes Alter
Zaubervorstellungen mit verblüffenden Kunststücken und humorvollen Vortrag. Märchen / Zauber Kombinationen. Ballonmodellage und Seifenblasen. Erzählzeiten für Erwachsene und Kinder. Große Themen Auswahl hier und auf der Homepage .
Zauberprogramme für Kinder
Bei diesen Zaubervorstellungen können alle Kinder aktiv mitmachen. Sie rufen zusammen Zaubersprüche, fangen unsichtbare Farben und machen Tierlaute nach. Dabei gibt es viel zu lachen und zu staunen. Blumen erscheinen und Bilder verwandeln sich.

Das Kultur-Netzwerk ist eine Vermarktungsplattform für Kreative mit umfangreichen Präsentationsmöglichkeiten. Es betreibt eine Künstleragentur, eine Akademie und veranstaltet Kunstausstellungen, Kunstauktionen, Lesungen, Bühnenevents, Künstlermessen, Weiterbildungsseminare und Wettbewerbe.

Kooperationspartner sind Galerien, Auktionshäuser, Museen, Aussteller, Kunsthändler, Kuratoren, Verlage, Literaturagenten, Lektorate, Manager, Agenten, Intendanten, Produzenten, Casting- und Dienstleistungs-Firmen.

Mitglieder-News

Bild des Benutzers Mikel Marz

Auf meiner Homepage finden Sie unter dem Menüpunkt "KUNST" meine persönlichen Werke, die viel mit Depression, Mobbing, Burnout, Gewalt, Angst und Suizid oder unserem Leben zu tun haben.

Schauen Sie sich dabei in Ruhe um und lassen Sie jedes einzelne Werk auf sich wirken, denn jeder Mensch drückt sich in der Kunst anders aus.

Rubrik: 

Neue Mitglieder

Events

Montag 25. 1. 2016|11:00|Großer Saal Mozarteum, Salzburg
#10 Mozartwoche
Sinfonieorchester der Universität Mozarteum, Bruno Weil, Preisträger des Auswahlspiels der Universität Mozarteum

Interpreten
Sinfonieorchester der Universität Mozarteum
Bruno Weil (Dirigent)
Preisträger des Auswahlspiels der Universität Mozarteum

Art des Events: 

Kultur-Netzwerk Magazin

Die 1942 in Montclair, New Jersey geborene Schriftstellerin Donna Leon lebt seit 1981 in Venedig, wo sie ihren Commissario Guido Brunetti zum Leben erweckte. Seitdem findet man sie regelmäßig auf den Bestsellerlisten. Wie entstand das Erfolgsrezept?

Als Donna Leon 1981 nach Venedig zog, war sie Pädagogin und unterrichtete Englisch und englische Literatur. Das würde sie heute noch tun, wäre ihre Dissertation über Jane Austin, eine britische Schriftstellerin, nicht während der Flucht vor der islamischen Revolution im Iran verloren gegangen.

102 Anregungen zum professionellen Netzwerken

Zu viele Kontakte machen krank und lassen uns unsere Ziele aus den Augen verlieren. Wenn Sie durch Netzwerken Geld verdienen wollen oder es als zusätzliches Marketingmittel benutzen, dann überprüfen Sie wer ein potentieller Kunde, ein Leser oder nur ein Interessent ist und wer gar nichts mit Ihnen am Hut hat. Die Umsätze entscheiden dann über Sinn und Unsinn und nicht gut gemeinte Postings, Kommentare und Gefällt mir Aktionen.

Workshop - Vom Künstler zum Unternehmer

Inhaltsangabe

•Im Buchmarkt tätig
•Entstehung des Buchmarktes
•Buchmarkt heute und morgen
•Buchkalkulation
•Bücher vermarkten

Im Buchmarkt tätig

•Schriftsteller und Schriftstellerinnen
•Buchverlage (Sachbuch-, Kunst- und Fachverlage, wissenschaftliche und belletristische Verlage)
•Buchhandel
•Literaturagenten
•Übersetzer
•Buchbinder

Entstehung des Buchmarktes

Benutzeranmeldung

Künstlerberatung

DMBK

Unkomplizierte Beratung für Künstler und Medienschaffende.

http://www.dmkb.de/images/link.pngKSK Künstlersozialkasse Antrag.- und Überprüfungsverfahren
http://www.dmkb.de/images/link.pngGesetzliche Krankenversicherung
http://www.dmkb.de/images/link.pngPrivate Krankenversicherung
http://www.dmkb.de/images/link.pngRiester-Rente für Künstler und Medienberufe
http://www.dmkb.de/images/link.pngKünstlerversicherungen

mehr Informationen

Sponsoring

Unterstützen Sie das Kultur-Netzwerk als Sponsor.
Wert in Euro