Kultur-Netzwerk

Vermarktungsplattform für Kreative

Die Künstler-Börse ist eine Künstlervermittlungsinitiative des Kultur-Netzwerkes www.kultur-netzwerk.com, das zu einem der größten Netzwerke im deutschsprachigen Kulturbereich zählt. Die über 40 Veranstaltungen finden 2016 in 18 Städten im gesamten deutschsprachigen Raum statt. Auf der Künstler-Börse stellen Sie sich nicht nur den Teilnehmern vor Ort vor, sondern den ca. 1.000 Teilnehmern in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz und dem Kultur-Netzwerk mit 60.000 Kontakten in der Kreativwirtschaft.

Kunstgalerien

Bild des Benutzers angelica reinecke

Acryl auf Leinwand, 60x 30, 50x50, 60x60.
Eine Information zu meiner Person finden Sie in Facebook
unter " Das Bisschen-Kunst."
sowie auf meiner Webseite unter meinem Namen finden Sie
eine ausführliche Vita und meine Werke.
Ich arbeite seit 30 Jahren als bildene Künstlerin und Kulturmanagerin
habe International ausgestellt.
Int. Skulpturenprojekte organisiert ,
Workshops und Unterricht in bild. Kunst geleitet.

Freue mich sehr über ihre Kontaktaufnahme
herzlichst
Angelica Reinecke

Kultur-Netzwerk Magazin

Ihr Auftritt 2012 bei „Britain’s Got Talent“ war eine Überraschung für alle. Wieder einmal schaffen es zwei Aschenputtel mit einer herausragenden Performance über eine Casting Show an die Spitze der Musikelite. Der Erfolg ist noch frisch und die Wege getrennt. Was hat das Paar zu erwarten.

Jonathan Antoine und Charlotte Jaconelli lernten sich im gemeinsamen Musikunterricht kennen. Während Jonathan völlig der klassischen Musik verschrieben ist, ist Charlotte noch immer experimentierfreudig. Was aber macht ihren Erfolg aus?

Künstler suchen Agenturen

Agenturgesuche

Künstler suchen Galerien

Galeriegesuche

Künstler-Börse 2016

Künstler-Börse 2016

Vom Künstler zum Unternehmer

Workshop

Seminare

Seminare

102 Anregungen zum professionellen Netzwerken

Sie werden bei Aktivitäten nicht nur vom direkten Gesprächspartner wahrgenommen, sondern auch von allen anderen Leuten, die Ihre Aktivitäten in öffentlichen Foren mitverfolgen. Stil und Etikette reflektieren Sie in einem positiven Licht. Vermeiden Sie persönliche Angriffe und vermeiden Sie die Eskalation einer Situation. Ein Patentrezept für den Einzelfall gibt es nicht. Falls Sie in einer Diskussion Partei ergreifen, werden Sie automatisch zum Gegner. Je nach Heftigkeit der Diskussion, werden Sie plötzlich zum Ziel der gegnerischen Meute. Emotionsausbrüche führen zu nichts.

Benutzeranmeldung

Künstlerberatung

DMBK

Unkomplizierte Beratung für Künstler und Medienschaffende.

http://www.dmkb.de/images/link.pngKSK Künstlersozialkasse Antrag.- und Überprüfungsverfahren
http://www.dmkb.de/images/link.pngGesetzliche Krankenversicherung
http://www.dmkb.de/images/link.pngPrivate Krankenversicherung
http://www.dmkb.de/images/link.pngRiester-Rente für Künstler und Medienberufe
http://www.dmkb.de/images/link.pngKünstlerversicherungen

mehr Informationen

Neue Mitglieder

Jana
Brion-Kraft
Designer und Künstler

Events

03.02.2017, 11.00 Stiftung Mozarteum, Großer Saal, Salzburg #25
SALOMONS REISE
BACH CONSORT WIEN, DIRIGENT RUBÉN
DUBROVSKY, CHRISTIANE KARG SOPRAN,
MICHAEL SCHADE TENOR, MANUEL WALSER
BARITON, FLORIAN TEICHTMEISTER REZITATION
Programm:
Mozart
aus der Symphonie es-Dur KV 16 „Ave verum corpus“ KV 618
aus „Il dissoluto punito ossia il Don Giovanni“ KV 527: Arie des Don Ottavio „Dalla sua pace“ KV 540a, aus „così fan tutte“ KV 588: Arie des Guglielmo „Rivolgete a lui lo sguardo“ KV 584,

Sponsoring